Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
Leitfaden Gemeindeentwicklungsprogramm: „Dem Sektor Handwerk gerecht werden!“
08.10.2021
SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz hat bewirkt, dass der Sektor Handwerk im Leitfaden, der für das Erstellen des Gemeindeentwicklungsprogramms für Raum und Landschaft ausgearbeitet wurde, aufgenommen wird. Ebenso werden bereits vorliegende öffentliche Studien bei der Erstellung des Leitfadens berücksichtigt werden.
Der Südtiroler Landtag hat dem Beschlussantrag von SVP-Fraktionsvorsitzenden Gert Lanz mit großer Mehrheit zugestimmt und damit dem Handwerk seinen verdienten Platz im technischen Leitfaden geschaffen, welcher den Gemeinden für die Ausarbeitung ihres Gemeindeentwicklungsprogramms dient. Das Handwerk war bis dato darin nicht erwähnt. Gert Lanz: „Das muss selbstverständlich geändert werden, denn das Handwerk ist eine der zentralen Säulen der Südtiroler Wirtschaft mit hohem Entwicklungspotenzial. Rund 13.000 Betriebe mit über 45.000 Beschäftigten sind in mehr als 750 Gewerbegebieten angesiedelt und haben eine entsprechend starke Auswirkung auf die Nutzung und Gestaltung von Raum und Landschaft“.
Der genannte Leitfaden dient den politischen und technischen Vertretern der Gemeindeverwaltungen sowie allen verantwortlichen Fachleuten als wichtige Grundlage für die Dokumente, auf die das Gemeindeentwicklungsprogramm aufbauen wird. „Den Gemeinden wird hier eine wichtige und spannende Aufgabe übertragen, welche die Entwicklungen vor Ort planbar macht und die strategische Ausrichtung definiert. Lanz regt an, dazu die Daten aus bereits vorhandenen öffentlichen Studien zu nutzen. Er verweist als Beispiel auf die Studie des WIFO aus dem Jahre 2020, welche detailliert auf die Entwicklung der Gewerbegebiete eingeht. „Diese Daten dienen der Bestandaufnahme und enthalten wertvolle Informationen zu den einzelnen Gewerbegebieten. Sie können als sinnvolle Basis für eine vorausschauende Planung vor Ort verwendet werden“, so Lanz. Mit der großen Zustimmung der Abgeordneten des Südtiroler Landtages werden solche und ähnliche Studien im Leitfaden für das Gemeindeentwicklungsprogramm vermehrt berücksichtigt werden.
letzte News
Pflegethemen im Fokus
SVP Senioren | 18.01.2022
SVP-Senioren gratulieren Paula Bacher
SVP Senioren | 18.01.2022