Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
Landtagswahl 2018: Südtiroler Volkspartei sagt DANKE!
22.10.2018
 „Wir sagen Danke!“, meinten SVP-Obmann Philipp Achammer und Landeshauptmann-Kandidat Arno Kompatscher gleich nach Bekanntwerden des inoffiziellen Endergebnisses der Landtagswahl. Ein Dank gehe an die über 119.000 Wählerinnen und Wähler, welche der Südtiroler Volkspartei ihr Vertrauen geschenkt haben. Ein Dank gehe an die vielen hundert Freiwilligen, die überall im Land für dieses Resultat gearbeitet haben. Und ein Dank gehe auch an alle 35 Kandidatinnen und Kandidaten, die um jede Stimme gekämpft haben.

Philipp Achammer und Arno Kompatscher unterstrichen heute, im Beisein der Kandidatinnen und Kandidaten, bei einer Medienkonferenz im SVP-Sitz: „Die Wählerinnen und Wähler haben uns den klaren Auftrag gegeben, weiter Verantwortung für dieses Land zu übernehmen.“ Und diesen nehme die Südtiroler Volkspartei selbstverständlich an. Es werden nun erste Sondierungsgespräche mit allen Gruppierungen stattfinden, die in den neuen Südtiroler Landtag gewählt worden sind. Dann entscheiden die Parteigremien, mit wem man in konkrete Koalitionsgespräche gehen wird. Zunächst ist aber noch das offizielle Endergebnis abzuwarten.
 
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.