Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
SVP fordert Green-Pass-Pflicht für Landtagsabgeordnete
13.09.2021
Im Südtiroler Landtag und im Regionalrat soll ab sofort die Green-Pass-Pflicht für Abgeordnete und deren Mitarbeiter gelten. Selbstverständlich sollen auch Gäste die Räumlichkeiten künftig nur mit grünem Pass besuchen dürfen.  Dies fordert die SVP-Fraktion nach ihrer jüngsten Sitzung und erwartet sich eine positive Rückmeldung vonseiten der beiden Präsidien.

In dieser Woche findet die erste Landtagssitzung nach der Sommerpause statt. Wieder werden sich zahlreiche Abgeordnete und ihre Mitarbeiter, sowie Pressevertreter/innen und Gäste in den Räumlichkeiten des Südtiroler Landtages aufhalten. Bisher gibt es im Südtiroler Landtag keine Green-Pass-Pflicht. Nach einem ersten Vorstoß bei den zuständigen Stellen will die Südtiroler Volkspartei nun weiter am Ball bleiben. „Die Zahlen steigen und ohne Vorsicht keine Sicherheit. Dazu gehört auch die Einhaltung der Green-Pass-Pflicht. Der Südtiroler Landtag sollte mit gutem Beispiel vorangehen - Landhäuser, Gemeinden und andere öffentliche Institutionen sollten dem Beispiel folgen“, heißt es aus der SVP-Fraktion.

 
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.