Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
Neuer Sprecher der SVP-Bezirksobleute
19.03.2018
Meinhard Durnwalder folgt auf Christoph Perathoner. Die SVP-Bezirksobleute haben heute aus ihrem Kreise einen neuen Sprecher gewählt: Die Wahl fiel einstimmig auf Meinhard Durnwalder (Pustertal). SVP-Obmann Philipp Achammer gratuliert dem neuen Sprecher, der somit auch Mitglied des SVP-Präsidiums wird. Christoph Perathoner hatte aus beruflichen und zeitlichen Gründen darum ersucht, seine Funktion als Sprecher der SVP-Bezirksobleute niederlegen zu können. Diese hatte er über mehrere Amtsperioden ausgeübt. Bei der heutigen Sitzung der sieben Bezirksobleute ist es zur Neuwahl gekommen: Im Beisein von SVP-Obmann Philipp Achammer wurde der Pusterer SVP-Bezirksobmann Meinhard Durnwalder einstimmig zum neuen Sprecher gewählt. Mit der Wahl von Meinhard Durnwalder hat auch der SVP-Bezirk Pustertal wieder eine Vertretung im SVP-Präsidium. Darüber hinaus wird der Neo-Senator auch eine wichtige Koordinierungsfunktion zwischen den sieben SVP-Bezirken ausüben. Er dankte für das entgegengebrachte Vertrauen – und nannte dieses auch eine Verpflichtung. Christoph Perathoner wird dem neuen Sprecher als Stellvertreter in den kommenden Jahren zur Seite stehen. Bozen, 19. März 2018 SVP-Mediendienst
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.