Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
Josef Tschöll als Vorsitzender bestätigt
SVP Wirtschaft | 07.07.2017
Bezirkswirtschaftsausschuss Wipptal neugewählt/ Josef Tschöll als Vorsitzender bestätigt Vergangene Woche hat sich die SVP-Wirtschaft im Wipptal neuformiert. Der Ausschuss hat anlässlich seiner konstituierenden Sitzung den Sterzinger Arbeitsrechtsberater und Landesvorsitzenden der SVP-Wirtschaft Josef Tschöll als Vorsitzenden wiedergewählt. Als sein Stellvertreter wurde Günther Haller, Kaufmann aus Ratschings bestätigt. Haller wird auch in das Landesgremium der SVP-Wirtschaft entsendet. „Als Sprachrohr der Wirtschaft wollen wir gemeinsam für die Schaffung der geeigneten Rahmenbedingungen arbeiten, damit der Wirtschaftsstandort Wipptal gesichert und gestärkt wird. Besonderes Anliegen ist uns auch die Verbesserung der Situation im Hauptort Sterzing – dort haben die Wirtschaftstreibenden aufgrund der Untätigkeit des Stadtverwaltung mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen“, betont der Vorsitzende Josef Tschöll. In den letzten Wochen wurden im Vorfeld der Neubestellung des Bezirkswirtschaftsausschusses in den Gemeinden Sterzing, Ratschings, Freienfeld und Pfitsch Gemeindewirtschaftsausschüsse gebildet. Erstmals gibt es jetzt auch ein Gremium in Franzensfeste und demnächst wird auch ein Ausschuss in der Gemeinde Brenner gegründet. Es sei erfreulich, dass trotz der schwierigen parteipolitischen Lage im Bezirk Wipptal zahlreiche engagierte Männer und Frauen gefunden werden konnten, die mit Begeisterung im Ausschuss mitarbeiten. Man werde sich mit aktuellen wirtschafts- und bezirksrelevanten Themen auseinandersetzen und dazu Stellung beziehen, bekräftigen Tschöll und Haller. Dem neugewählten Ausschuss gehören neben dem Vorsitzenden Josef Tschöll und dem Stellvertreter Günther Haller noch folgende Mitglieder an: Volgger Egon, Stofner Willi, Stafler Angelika, Rainer Viktoria, Messner Helmuth, Klapfer Thomas, Leitner Lydia, Stafler Robert, Trenkwalder Peter, Volgger Manfred und Holzer Petra. Bezirksobmann Karl Polig gratulierte dem wiedergewählten Vorsitzenden und wünschte dem Gremium viel Erfolg für die Arbeit in den nächsten fünf Jahren. Sterzing, am 7. Juli 2017
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.