Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
Gröden dankt Alfreider
SVP LADINA | 16.11.2017
SVP-Gröden - „Ladiner Gesetz“ Ladiner Gesetz ist wichtige Errungenschaft für die ladinische Minderheit Gröden dankt Daniel Alfreider Die SVP-Gröden spricht dem Fraktionsvorsitzenden und Kammerabgeordneten, sowie Präsident der SVP Ladina Daniel Alfreider Dank und Anerkennung für die weitblickende und effiziente politische Arbeit in Rom aus. Am gestrigen Mittwoch wurde in der Abgeordnetenkammer in Rom, der von den SVP – Kammerabgeordneten eingereichte Gesetzentwurf zum Schutz der ladinischen Minderheit definitiv verabschiedet. Mit diesem Gesetzentwurf werden einige Diskriminierungen der Ladiner, die heute im Südtiroler Autonomiestatut vorhanden sind, beseitigt. SVP Gebietsobmann Bergmeister: „Es war sicherlich kein leichtes Unterfangen - Alfreider hat es Schritt für Schritt mit großer Ausdauer, Einsatz und Zielstrebigkeit weitergebracht und dafür gebührt ihm Dank und Anerkennung“.
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.