Html.Raw(tbTexte.getText(171,1))
#35_für_Südtirol. Die Mut-Macherin. Elfi Kirmaier (Vinschgau).
30.06.2018
 

Unter dem Slogan #35_für_Südtirol werden alle Kandidatinnen und Kandidaten der Südtiroler Volkspartei in den nächsten Tagen, nach Zufallsprinzip, vorgestellt. Die fünfte Kandidatin die vorgestellt wird ist Elfi Kirmaier au Vinschgau.

Elfi Kirmaier: "In Südtirol stehen wir vor großen Herausforderungen, die wir nur dann gut lösen können, wenn Politik die Sorgen und Ängste der Menschen ernst nimmt und alle gut Zusammenarbeiten: Wirtschaft und Soziales, Öffentliches mit Privatem. Für diesen Zusammenhalt will ich mich einsetzen, damit wir uns in unserem schönen Land weiterhin geborgen und sicher fühlen können."

 

* 4.2.1962 in Bayern als Tochter einer Hopfenbauersfamilie,

verheiratet , zwei Kinder, und lebe in Laas

Berufliches

Seit über 30 Jahren arbeite ich in leitenden Funktionen und bin es gewohnt, für betriebliche Erfolge und für die Menschen, die in den Betrieben arbeiten, Verantwortung zu tragen.

Ausbildung: Staatsexamen an der Ludwig Maximilian Universitätsklinik in München zur Krankenschwester, Unterrichtsschwester, Managementausbildung

Berufliche Stationen: Pflegedienstleitung und Direktion Pflegeheim, Bereichsleitung in der Caritas in Meran-Burggrafenamt, Direktion des Bildungshauses „Lichtenburg“ und Mitglied des Führungsgremiums der Stiftung St. Elisabeth

Aktuell: Direktorin der „CityClinic“ (chirurgisches Fachzentrum in Bozen)

 

Meine menschlichen Eigenschaften

§  Mutig, aber nicht übermütig

§  Humorvoll und trotzdem ernsthaft bei der Sache

§  Zielstrebig, aber nicht verbissen

§  Entscheidungsfreudig, aber nicht unüberlegt

§  Respektvoll, aber nicht ängstlich

§  Zuverlässig und kann trotzdem gut loslassen

§  Bodenständig, aber nicht festgefahren

§  Setze mich lieber FÜR etwas ein und nicht GEGEN etwas

§  Bin gerne unter Menschen und nicht fürs Alleinsein geschaffen

Meine Stärken

§  Immer wenn´s schwierig scheint, reizt mich ein Thema besonders

§  Immer wenn´s stressig um mich herum wird, dann bleibe ich geerdet und ruhig und bewahre den Überblick

§ Immer wenn´s was zu sagen gibt, dann bemühe ich mich darum verstanden zu werden

 

Meine Vorlieben

Reden - zuhören - verstehen - machen- gestalten

Arbeiten – motivieren – stärken - gemeinsam feiern - genießen

Kochen – garteln – tanzen - reisen

 
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.