Meilensteine

Die Entwicklung bzw. die Geschichte der ArbeitnehmerInnen wurde in der Jubiläumszeitung (welche im ArbeitnehmerInnenbüro bereitsteht) zum 30-jährigen Bestehen der Bewegung dargestellt. Daher an dieser Stelle nur einige wichtige Meilensteine der ArbeitnehmerInnen-Bewegung: 

 
1968   ArbeitnehmerInnen-Vertreter Franz Plaikner wird in den Landtag gewählt
März 1973   ArbeitnehmerInnen werden im SVP-Statut verankert
Herbst 1973   Erstmals ArbeitnehmerInnen-Kandidaten auf der SVP-Kandidatenliste und im Südtiroler Landtag (Erich Achmüller und Rosa Franzelin Werth)
April 1978   Gründung der ersten ArbeitnehmerInnen-Sozialausschüsse in den Gemeinden
Herbst 1978   Die ArbeitnehmerInnen Rosa Franzelin Werth und Erich Achmüller werden erneut in den Landtag gewählt
1979   ArbeitnehmerInnen-Vertreter Hubert Frasnelli wird SVP-Abgeordneter
1980   39 ArbeitnehmerInnen-Sozialausschüsse sind gegründet
1981   Landesweit bestehen 54 ArbeitnehmerInnen-Sozialausschüsse
1981   Wahl des ersten ArbeitnehmerInnen-Landessozialausschusses
1983   Alle 4 ArbeitnehmerkandidatInnen schaffen die Wahl in den Südtiroler Landtag: 
Erich Achmüller, Rosa Franzelin Werth, Hubert Frasnelli, Otto Saurer
1988   Die ArbeitnehmerInnen holen 6 Landtagsmandate: Erich Achmüller, Rosa Franzelin Werth, Hubert Frasnelli, Otto Saurer, Robert Kaserer und Sepp Kußtatscher
1992   Die neuen ArbeitnehmerInnen-Vertreter in Rom sind Hans Widmann in der Abgeordnetenkammer und Karl Ferrari im Senat
Juni 2002   Die ArbeitnehmerInnen, bisher "beratendes Parteiorgan", werden eigenständige Parteiorganisation
November 2003   Erneut schaffen es alle ArbeitnehmerInnen- KandidatenInnen in den Südtiroler Landtag: mit Otto Saurer, Sabina Kasslatter Mur, Herbert Denicoló, Richard Theiner, Albert Pürgstaller, Julia Unterberger und Georg Pardeller sitzen
erstmals 7 ArbeitnehmerInnen im Landtag
2008   Vertreten im Landtag sind in dieser Periode: Sabina Kasslatter Mur, Julia Unterberger, Richard Theiner, Georg Pardeller.
2013   Mit Helmuth Renzler, Magdalena Amhof, Waltraud Deeg, Richard Theiner ziehen vier ArbeitnehmerInnen-KandidatInnen in den Landtag ein.
Ebenso in Rom sind die ArbeitnehmerInnen mit Renate Gebhard vertreten.
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

30 Jahre ArbeitnehmerInnen - 30 Jahre Nägel mit Köpfen

30 Jahre ArbeitnehmerInnen in Bildern

08.08.2013

30 Jahre ABN in Bildern

(29 Bilder)
 mehr

© ArbeitnehmerInnen in der SVP

Brennerstraße 7/A
|
39100 Bozen
|
T +39 0471 304 050
|
F +39 0471 304 049
|
MwSt. Nr. 80003620210