Landesrat Richard Theiner

Mineralwasser: Gebühren angehoben

In Südtirol gibt es 32 anerkannte Mineralwasserquellen. Sie gehören zu den wertvollsten Ressourcen unseres Landes. Wer Mineralwasser in Flaschen abfüllen und verkaufen will, muss deshalb über eine Konzession verfügen und einen gesetzlich geregelten Jahreszins bezahlen. Auf meinen Vorschlag hin hat die Landesregierung am 5. Dezember die neuen Wassergebühren für die Nutzung von Mineralwasser festgelegt.

Der Wasserzins für Mineralwasser setzt sich aus drei Komponenten zusammen: Aus einem konzessionsabhängigen Wasserzins sowie einem umweltbezogenen und einem verbrauchsabhängigen Anteil. Durch die Anhebung der Gebühren verteuert sich der Wasserzins um das 10- bis 15fache. Und das ist auch gut so, denn die Gebühren, die bisher für das Mineralwasser zu bezahlen waren, sind zurecht als zu niedrig beanstandet worden.

Nutznießer der höheren Gebühren ist die Allgemeinheit, weil die Einnahmen ausschließlich zur Untersuchung und Wiederherstellung der Gewässer und zur Förderung einer nachhaltigen und umweltgerechten Gewässernutzung verwendet werden. Mit diesem Geld können die Anlagen optimiert und an die klimatisch bedingten Veränderungen des Wasserhaushalts angepasst werden.
Für das Abfüllen von Mineralwasser ist künftig pro Sekundenliter und Kalenderjahr ein Wasserzins von 7.500 Euro je Liter/Sekunde zu bezahlen, bisher waren es 7.114,40 Euro. Für die Nutzung als Thermal- oder Heilwasser ist ein Mindestzins pro Jahr und Sekundenliter von 1.250 Euro zu entrichten, bisher waren es 355,60 Euro. Für andere, nicht therapeutische Nutzungen, beispielsweise für Bauernbadln, beläuft sich die Gebühr auf 200 Euro je Sekundenliter. Südtirol ist damit im Vergleich zu den anderen italienischen Regionen nicht die teuerste, aber auch nicht die billigste, wir liegen mit unseren Mineralwassergebühren im oberen Mittelfeld.

 
Richard Theiner

Hier zu meiner Facebook-Seite

 

© ArbeitnehmerInnen in der SVP

Brennerstraße 7/A
|
39100 Bozen
|
T +39 0471 304 050
|
F +39 0471 304 049
|
MwSt. Nr. 80003620210