X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Parlamentswahlen: 4. März 2018

Am 4. März 2018 finden die Parlamentswahlen 2018 statt, die auf der Grundlage eines neuen Wahlgesetzes, dem so genannten Rosatellum bis, durchgeführt werden. Am Sonntag, 4. März, sind die Wahllokale von 7 bis 23 Uhr geöffnet. Die Wählerinnen und Wähler mit vollendetem 18. Lebensjahr erhalten einen Wahlzettel für die Kammer und jene Wählerinnen und Wähler, die das 25. Lebensjahr vollendet haben, erhalten einen weiteren Wahlzettel für den Senat. Wichtig: Wahlausweis und Personalausweis nicht vergessen!

Senat
Für die Wahl des Senats gibt es einen eigenen Wahlzettel.
Im Senatswahlkreis Meran (Vinschgau, Burggrafenamt, mittleres Etschtal bis Terlan und Andrian, Tschögglberg, Sarntal) tritt Julia Unterberger für die SVP an.
Im Senatswahlkreis Brixen (Pustertal, Wipptal, Eisacktal bis Kastelruth und Völs, Ritten, Deutschnofen, Welschnofen sowie ladinische Täler) tritt Meinhard Durnwalder für die SVP an.
Im Senatswahlkreis Bozen (Bozen, Leifers, Karneid, Überetsch und Unterland) gibt es ein Wahlbündnis zwischen SVP-PATT und PD zur Unterstützung des Kandidaten Gianclaudio Bressa. Dieter Steger führt dort wie in der gesamten Region die SVP-PATT-Verhältniswahlliste Senat an.
 
Abgeordnetenkammer
Für die Wahl der Kammerabgeordneten gibt es einen eigenen Wahlzettel.
Im Kammerwahlkreis Meran (Vinschgau, Burggrafenamt, mittleres Etschtal bis Terlan und Andrian, Tschögglberg, Sarntal) tritt Albrecht Plangger für die SVP an.
Im Kammerwahlkreis Brixen (Pustertal, Wipptal, Eisacktal bis Kastelruth und Völs, Ritten, Deutschnofen, Welschnofen sowie ladinische Täler) tritt Renate Gebhard für die SVP an.
Im Kammerwahlkreis Bozen (Bozen, Leifers, Karneid, Überetsch und Unterland) gibt es ein Wahlbündnis zwischen SVP-PATT und PD zur Unterstützung der Kandidatin Maria Elena Boschi.
Manfred Schullian führt dort wie in der gesamten Region die SVP-PATT-Verhältniswahlliste Kammer an.

Mit einem Kreuz auf dem Listenzeichen der SVP erhält sowohl der/die Kandidat/in für den Wahlkreis wie auch die SVP-PATT-Liste mit den Verhältniswahlkandidat/innen jeweils eine Stimme. Deshalb: EINFACH EDELWEISS ANKREUZEN!