X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Albrecht Plangger als Bezirksobmann der SVP-Vinschgau und Helmut Fischer als Stellvertreter bestätigt
Albrecht Plangger als Bezirksobmann der SVP-Vinschgau und Helmut Fischer als Stellvertreter bestätigt

SVP Bezirk Vinschgau wählt neue Leitung

Am Freitagabend wählten die Delegierten der SVP-Ortsausschüsse des Bezirkes Vinschgau im Gamperheim in Schlanders die Mitglieder der Bezirksleitung und die drei BezirksvertreterInnen für den Landesparteiausschuss.
 
Albrecht Plangger wurde mit 53 Stimmen (96,30 %) als Bezirksobmann und Helmut Fischer mit 52 Stimmen (94,50%) als Stellvertreter bestätigt.
 
Weitere gewählte Mitglieder der Bezirksleitung sind Renate Laimer, Schlanders, 28 Stimmen (neu), Kurt Ziernhöld, Reschen 25 Stimmen, Ralf Muther, Laas, 20 Stimmen, Alois Lechner, Prad am Stilfserjoch 19 Stimmen, Werner Kiem, Latsch 15 Stimmen (neu).
 
 
Als Delegierten des Bezirkes Vinschgau für den Landesparteiausschuss werden entsendet Roselinde Gunsch Koch, Taufers i. Münster 27 Stimmen (neu), Dieter Pinggera, Schlanders, 16 Stimmen und Sonja Platzer, Morter, 11 Stimmen (neu).
 
Landesrat Florian Mussner hielt ein Referat zum Thema: Öffentliche Arbeiten – Mobilität und Straßen.